"Erzähl mal" - muslimische Frauen erzählen aus ihrem Leben

Am Samstag, den 14. April, findet von 16 bis 18 Uhr im Kleinen Treff im Haus der Diakonie Uffenheim (Bahnhofstr. 19) das Erzählcafé statt. Muslimische Frauen erzählen bei Tee und Kaffee aus ihrem Leben. Veranstaltet wird der Nachmittag in Kooperation mit den Dekanatsfrauenbeauftragten, der Asylsozialberatung der Diakonie und der Initiative Flüchtlinge und Asyl.

Viele Frauen aus islamisch geprägten Ländern wohnen mittlerweile unter uns, doch persönliche Kontakte gibt es kaum. Daher laden wir Frauen ein, von sich zu erzählen.

Herzliche Einladung!