"Sonority" zu Gast in Uffenheim

Gruppenbild
Bildrechte: Sonority

Am Samstag, den 3.04.2021 kommt Sonority um 19:00 Uhr mit Passionsmusik nach Uffenheim.

Das Männervokal-Ensemble "Sonority" wurde 2018 gegründet und besteht aus fünf ehemaligen Sängern des Windsbacher Knabenchores. Dort sammelten die jungen Sänger bei täglichen Proben sowie nationalen und internationalen Auftritten Ihre ersten musikalischen Erfahrungen. Mit verschiedenen Programmen hatte das Quintett unter anderem Auftritte in der Frauenkirche Dresden, der Jakobskirche in Weimar, der Abteikirche Münsterschwarzach, der Jakobskirche in Rothenburg und im Kölner Dom.

Eintritt frei - Spenden erbeten.

 

"Uff’n Wort" Videoandacht und Videochat "einfach reden" im Doppelpack

plakat der aktion
Bildrechte: Fastenaktion 7 Wochen ohne

Welche Spielräume bieten sich mir – auch in diesen Zeiten, in denen ich mich in so vielem blockiert fühle? Die sieben Wochen von Fasching bis Ostern bewusst als eine spirituelle Zeit für sich erleben – das steckt hinter der Fastenaktion „7 Wochen ohne“ der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Haupt- und Ehrenamtliche im Dekanat Uffenheim bieten dazu in Zusammenarbeit mit den Dekanatsfrauenbeauftragten und Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch ein eigenes digitales Doppel-Angebot.

Gottesdienste mit FFP2-Masken

Nach Verhandlung der Landeskirche mit der Staatsregierung sind auch weiterhin Gottesdienste unter Hygiene- und Sicherheitsauflagen möglich. Neu ist, dass während des gesamten Gottesdienstes FFP2-Masken zu tragen sind. Bitte kommen Sie mit der entsprechenden Maske! Dann können sich alle im Gottesdienst gut aufgehoben fühlen und wir sichern den Freiraum, Gottesdienste auch im Lockdown feiern zu können.

SMS-Gottesdienst: Menschen.Rechte.Leben

Menschen.Rechte.Leben - Ausstellung der EKD zum Jahresthema Menschenrechte Einladung zum Auftakt-Gottesdienst am 31. Januar 2021

Alle Menschen sollten ihre Rechte kennen. Und wissen, was den Menschenrechten zugrunde liegt: Freiheit, Gleichheit und Würde - für alle Menschen. Die EKD-Ausstellung "MENSCHEN.RECHTE.LEBEN" der Menschenrechtsinitiative #freiundgleich erzählt davon und zeigt, wie alle sich im Alltag für Menschenrechte einsetzen können.

Gemeinsam haben das Diakonische Werk der Evang.-Luth. Dekanatsbezirke Bad Windsheim, Markt Einersheim, Neustadt a. d. Aisch und Uffenheim e. V., das Evang.-Luth. Dekanat Uffenheim und Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch e. V. die Ausstellung für das erste Quartal 2021 nach Uffenheim geholt. Aufgrund der momentanen Pandemielage ist noch nicht abzusehen, ob die Ausstellung wie vorgesehen ab Februar besichtigt werden kann.

Trotzdem möchten wir mit einem Gottesdienst auf dieses wichtige Thema und die geplante interaktive Ausstellung aufmerksam machen. Gleichzeitig feiern wir diesen Got-tesdienst als Auftakt für eine Veranstaltungsreihe zum Thema Menschenrechte im Laufe des Jahres. Gemeinsam mit den Integrationslots*innen des Diakonischen Werkes laden wir Sie herzlich ein zum Auftaktgottesdienst „Menschenrechte“ am Sonntag, 31. Januar 2021 um 9:30 Uhr in der Stadtkirche St. Johannis, Uffenheim

Über Ihr Kommen freuen wir uns und bitten Sie um eine kurzes Signal (via Tel oder E-Mail, s. o.) ans Dekanatsbüro, ob Sie dabei sein können.